Prolog zum 750. Sindelfinger Stadtjubiläum

 

 START :: STOFF :: VERANSTALTER :: ENSEMBLE :: MUSiK :: AUFFüHRUNGEN :: SPONSOREN :: BiLDER :: PRESSE

 

 

 

Lied und Rhythmus:

Schüler der Bodelschwinghschule unter der Leitung von Jutta Häußler

Noten / Tonaufnahme (Gesang: Schüler / Flötenspiel: Sabrina und ihre Mutter)

 

Flötenspiel bei den Aufführungen:

Sabrina Semmler, Romana Wiegand-Holl und Hanna Gils

 

Fünfteiliger Klavierzyklus Ma Mére l'Oye von Maurice Ravel (1875-1937)

nach der gleichnamigen Märchensammlung von Charles Perrault (1628-1703):

- Pavane de la belle au bois dormant

- Petit poucet (Cut)

- Laideronnette, impératice des pagodes / Le serpentin vert (Cut)

- Les entretiens de la belle et de la bête (Cut1) (Cut2)

- Le jardin féerique

vorgetragen auf dem Klavier zu vier Händen von

Yseult Jost / Domingos Costa

Thomas Faupel, Lärchenweg 2, 73084 Salach, 07162 / 46 26 29, kontakt@thomasfaupel.online.de

Haftungsausschluss. © 2013